Horsemanship - und darüber hinaus...

Horsemanship TH-Wagner, Western Riding, Pferdemassage, Mobiler Coach, Trainer

 

Erarbeite gezielt Respekt mit deinem Pferd - nur dann kann es dir vertrauen.

 

Zu viele Reiter und Pferdehalter arrangieren sich mit Problemen und Schwierigkeiten, die im Umgang oder im Reiten auftreten. Oftmals liegt es daran, dass das eigene Timing und Feel im Umgang mit dem Pferd ungenügend trainiert ist.

Ist dies der Fall, dann wird das Pferd nach mehreren Tests die Regie übernehmen und den Reiter oder Pferdehalter trainieren. Nur dann - bei allem Vertrauen und aller Liebe - sieht die Welt des Reiters oder Pferdehalters nicht so erfolgreich und glücklich aus wie sie sein könnte (in 80 % der Fälle).

 

Zeige deinem Pferd, dass du an einer Beziehung interessiert bist, die Aufmerksamkeit verlangt. Hat man sich die Aufmerksamkeit des Pferdes verdient, folgt Respekt. Danach erst wird man mit Freude Vertrauen, Flexibilität,  Leichtigkeit und Willigkeit des Pferdes trainieren können.

 

Ich freue mich, dich und dein Pferd kennenzulernen.

Isabeau Wagner

 

"Wenn du etwas wirklich willst, dann findest du einen Weg - wenn nicht, dann findest du eine Ausrede."  (Ian Francis)

 

Testimonial:

Beim Handling von Pferden sollten alle beteiligten Personen an "einem Strang ziehen"

"Unsere Stute war absolut roh - sie reagierte immer öfter mit Panik und Steigen. Zum Einstellen mussten wir Enia notgedrungen sedieren - aber nach 2 Monaten Grundausbildung ging die junge Stute auf den Hänger, als sei es die selbstverständlichste Sache der Welt. Das "Team" dankt dir für deine hervorragende Unterstützung."

(Sabine und Horst H., Wittgenborn)


Testimonial:

Reiten mit einem stabilen und ausbalancierten Sitz sowie feinfühligen Schenkeln

"Isabeau vermittelt ihr Wissen gern an den Reiter und achtet dabei sehr auf die Pferde und deren Grenzen. Als Reiter lernt man eine viel bessere Verständigung zu seinem Pferd sowie einen tollen unabhängigen Sitz mit sehr feiner Hilfengebung. Wir sind begeistert von den Fortschritten meiner Paint Stute mit ihrer jungen Reiterin."

(Sandra S., Seidenroth)


Arbeit im Roundpen

Ein kurzer Einblick in die Roundpen-Arbeit, bei der die Aufmerksamkeit und der Respekt des Pferdes erarbeitet werden.

Jog-Galopp-Arbeit

Ein kurzer Einblick in die Arbeit der Jog-Galopp-Übergänge mit Bosal & Mecate, d.h. das Pferd wird gebisslos geritten.